Mehr Informationen finden Sie im Portal Lernen sichtbar machen


Computerunterstützung

Aus Lernen Sichtbar Machen Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Faktorenbeschreibung

Definition nach Hattie

(2013, S. 259f)

Einsatz des Computers im Unterricht. Der Begriff Computer umfasst dabei ein Vielzahl von Bedeutungen, und zwar vom Zentralrechner über Desktops und tragbare Geräte bis hin zum Internet.

engl. Originalbegriff: computer-assisted instruction

Effektstärke in Bezug auf Schülerleistungen

Hattie (2014), S. 278: d=0.37 (Interpretationshilfe zur Effektstärke)

In diesem Zusammenhang auch interessant

Materialien für die Praxis

Weiterführende Literatur und Studien

Weiterführende Literatur

Hillmayr, Delia/ Reinhold, Frank / Ziernwald, Lisa / Reiss, Kristina (2017): Digitale Medien im mathematisch-naturwissenschaftlichen Unterricht der Sekundarstufe. Einsatzmöglichkeiten, Umsetzung und Wirksamkeit.Münster: Waxmann Verlag GmbH.

Studien

Quellen

  • Hattie, John A. C. (2013, S. 259f): Lernen sichtbar machen. Überarbeitete deutschsprachige Ausgabe von "Visible learning", besorgt von Wolfgang Beywl und Klaus Zierer. Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren.
  • Hattie, John A. C. (2014, Anhang C): Lernen sichtbar machen für Lehrpersonen. Überarbeitete deutschsprachige Ausgabe von "Visible learning for Teachers", besorgt von Wolfgang Beywl und Klaus Zierer. Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren.