nw  
Materialdatenbank      Materialdatenbank (Bernhard Wyss)
Datenbank, die vergleichende Abfragen von Baumaterialien und deren Lieferanten / Preise aus zwei Datenbanken erlaubt
Mehr darüber >>

Materialdatenbank

Zusammenfassung

Das Ziel des Projektes war es, Datenbestände zweier Branchenlösungen in einer neuen Datenbank zu vereinigen. Darauf sollte eine Applikation gebaut werden, welche Abfragen von Baumaterialien, Lieferanten und Preisen ermöglicht.

 

Schlüsselbegriffe
Zielsetzung

Das Ziel der entwickelten Applikation besteht darin, durch vergleichende Abfragen aus zwei getrennten Datenbanken eine bessere Übersicht über die in den beiden Abteilungen Holzbau und Fensterbau vorhandenenen Artikel zu erhalten. Dies erleichtert einerseits die Administration, andererseits können dadurch auch Kosteneinsparungen realisiert werden.

Ausgangslage

Die beiden Abteilungen Holzbau und Fensterbau führen je eine eigenständige Datenbank. Dies erschwert die Übersicht über sämtliche in der Firma vorhandenen Artikel, deren Lieferanten und Konditionen. Eine Applikation, die Einträge aus den beiden Datenbanken enthält, soll direkte Vergleiche von Artikeln ermöglichen.

Ergebnisse
Projektdaten
Auftraggeber

1a hunkeler AG

Bruno Enderlin

Bahnhofstrasse 20

6030 Ebikon

www.1a-hunkeler.ch

Projektteam
Fabian Stebler (Projektleiter / Testmanager)
Philipp Steiner (Requirements Engineer / Projektleiter)
Jan Fässler (Planer / Technischer Leiter)
Nicolas Zehnder (Qualitätsmanager / Usability Verantwortlicher)
Jean-Claude Neff (Testmanager / Qualitätsmanager)
Jürg Dietrich (Usability Verantwortlicher / Planer)
Michael Künzli (-- / Requirements Engineer)
Kontakt

Bernhard Wyss, bernhard.wyss@fhnw.ch

<< zurück