Skip to content. | Skip to navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

 
Sections
Startseite / Netzwerk-Treffen / Auftaktveranstaltung zur Arbeit in den CoPs vom 11. Februar 2015
Startseite / Netzwerk-Treffen / Auftaktveranstaltung zur Arbeit in den CoPs vom 11. Februar 2015
Artikelaktionen

Auftaktveranstaltung zur Arbeit in den CoPs vom 11. Februar 2015

Auftaktveranstaltung zur Arbeit in den CoPs vom 11. Februar 2015

Am 11. Februar 2015 hat Prof. Marco Bettoni einen Fachinput zum Thema Lebensfähige Communities of Practice – Theorie und Praxis gegeben. Im Mittelpunkt standen Fragen wie: Was macht eine lebensfähige CoP aus?  und Wie kann man eine CoP unterstützen, damit sie lebendig wird? Diese Fragen wurden in der anschliessenden Diskussion im Kontext des Projekts #Schlüsselsituationen der Sozialen Arbeit bearbeitet. Für den ersten Teil der Veranstaltung wurden interessierte Kolleginnen und Kollegen herzlich eingeladen teilzunehmen.
Der zweite Teil der Veranstaltung war an die Mitglieder der CoPs gerichtet. Gemäss dem Auftrag vom 14. November 2014  haben CoPs einen Kurzbericht vorbereitet mit den Informationen wie der Stand der Dinge in den jeweiligen CoPs ist. Ein wichtiger Punkt dieser Veranstaltung war die Einführung in die neue Plattform. Die Projektleitung hat allen Mitgliedern die neue Plattform vorgestellt und sie in die Handhabung eingeführt. Zuletzt haben die einzelnen CoPs ihre weiteren Arbeitsschritte geplant.

Untenstehend ist das detaillierte Programm und die Ausschreibung für den Fachinput verlinkt.

 

Die Unterlagen zum Fachinput sowie auch die Präsentationen zur Veranstaltung sind untenstehend verlinkt

Thematische CoPs

Bei welchem Thema sind Sie dabei?

Für folgende Themen bilden sich bereits CoPs:

  • Kinder- und Jugendhilfe
  • Kommunikative/Soziale Kompetenzen, Beratung
  • Teamarbeit
  • Gesetzliche Sozialarbeit
  • Sozialplanung
  • Betrieb

 

Weitere Informationen zur Mitarbeit im Netzwerk.