Schnellstart (für Programmierer): Unterschied zwischen den Versionen

Aus Scalable Game Design
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: „AgentCubes setzt viele Aspekte des Programmierens um und eignet sich besonders für komplette Anfängerinnen und Anfänger. Diese Seite enthält die wichtigst…“)
(kein Unterschied)

Version vom 31. Mai 2017, 15:26 Uhr

AgentCubes setzt viele Aspekte des Programmierens um und eignet sich besonders für komplette Anfängerinnen und Anfänger. Diese Seite enthält die wichtigsten Punkte, die zu beachten sind, wenn man bereits eine Programmiersprache oder Entwicklungsumgebung kennt.

Speichern

AgentCubes hat zwei Modi des Speichern:

  • Der Programmcode wird fortlaufend gespeichert, auch ohne dass man etwas drücken oder einstellen muss.
  • Die Levels' werden durch Drücken auf die Schaltfläche Speichern abgespeichert.

Dieses Verhalten kann in zwei Fällen zu Mehrarbeit führen:

  • Du änderst etwas am Level und startest das Spiel ohne abzuspeichern. Die Änderungen sind damit verloren, du hast nur noch den Zustand des Levels, in dem er sich aktuell im Spiel befindet, sowie natürlich die zuletzt gespeicherte Version.
  • Du speicherst versehentlich eine neue Version des Levels, zum Beispiel nach dem Spielen. Der vorher gespeicherte Zustand wird jetzt überschireben und existiert nicht mehr.


Agenten

If-Then (Bedingungen)

Stapel und Ebenenen

Ereignisse und Ereignisbehandlung

Variablen