Edu-i-Day: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Scalablegamedesign
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Zeile 1: Zeile 1:
   
 
== Workshops zu Scalable Game Design im Rahmen des Edu-i-Day ==
 
== Workshops zu Scalable Game Design im Rahmen des Edu-i-Day ==
[[File:Kinderuni Hochrhein.PNG|right|200px]]
 
   
 
''Kantonsschule Freudenberg in Zürich, 26.11.2014''
 
''Kantonsschule Freudenberg in Zürich, 26.11.2014''

Version vom 5. Januar 2015, 11:43 Uhr

Workshops zu Scalable Game Design im Rahmen des Edu-i-Day

Kantonsschule Freudenberg in Zürich, 26.11.2014

Zwei Workshops zu Scalable Game Design mit Lehrpersonen verschiedener Klassenstufen.


  • Wie kann man selbst ein Computerspiel bauen?
  • Wie bewegen sich Dinge in einem Computerspiel ?
  • Wie einfach bzw. kompliziert ist es, eine Graphik für ein Computerspiel oder eine Animation zu erstellen?
  • Was hat ein Tropfen Tinte, den man in einem Wasserglas auflöst, mit einem Fußball gemeinsam, der sich in einem Computerspiel über den Bildschirm bewegt?
  • Gibt es einen Zusammenhang zwischen dem Formulieren eines Kochrezeptes und dem Schreiben eines Computerprogramms?

In dem Vortrag erfahrt ihr einiges darüber, was ein 3D Objekt ist und wie man ein Computerspiel baut. Ein Flugsimulator ist eigentlich nichts anderes als ein Computerspiel. Ausserdem lernt ihr, wie das Konzept der Diffusion bei Computerspielen genutzt wird und was ein Algorithmus ist.




AgentCubes hour-of-code.gif