Mehr Informationen finden Sie im Portal Lernen sichtbar machen


validieren

Aus Lernen Sichtbar Machen Wiki
Version vom 26. Februar 2014, 12:56 Uhr von WikiSysop (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Verfahren im Rahmen einer systematischen empirischen Untersuchung "(...) zur Beschreibung und Bewertung der Güte von Datenerhebungsmethoden und Daten. Für die Genauigkeit der Datengrundlage einer Evaluation ist die interne und externe Gültigkeit (Validität) zentral. Auch die Gültigkeit von Datenerhebungsinstrumenten kann beurteilt werden (Inhaltsvalidität; Kriteriumsvalidität; Konstruktvalidität). Die zur Gewinnung von Daten eingesetzten Instrumente sollen die Merkmale oder Verhaltensweisen, die sie zu messen vorgeben, auch tatsächlich erfassen". [1]

Quelle


Bitte bewerten Sie: Wie verständlich ist die Begriffsdefinition?
0.00
(0 Stimmen)

In der Registerkarte "Diskussion" können Sie auch einen Kommentar zum Inhalt dieser Seite hinterlassen (keine Anmeldung erforderlich).