Mehr Informationen finden Sie im Portal Lernen sichtbar machen


SOLO-Modell: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Lernen Sichtbar Machen Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
(Eine dazwischenliegende Version desselben Benutzers wird nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
Lernmodell von John B. Biggs, Kevin F. Collis und Catherine Tang, das eine fünfstufige Taxonomie - die "Structure of observed Learning Outcomes" (vorstrukturiert, einfach strukturiert, mehrfach strukturiert, relational, erweitert abstrakt) - umfasst, mit deren Hilfe z. B. curriculare Ziele oder die Outcomes von Lernen klassifiziert und evaluiert werden können.
+
''siehe'' [[SOLO-Taxonomie]]
<br>
+
<br>
+
Beispiel: Video - [http://www.youtube.com/watch?v=uDXXV-mCLPg SOLO mit Lego ] (englisch)
+
<br>
+
<br>
+
===Quelle===
+
*Biggs, John/Tang, Catherine (2002): Teaching for Quality Learning at University. 4th edition. Buckingham: OpenUniversityPress.
+
*Biggs, John B/Collis, Kevin F (1982): Evaluating the quality of learning. New York: Academic Press.
+
*Hattie, John A. (2014): Lernen sichtbar machen für Lehrpersonen: Überarbeitete deutschsprachige Ausgabe von "Visible Learning for Teachers". Besorgt von Wolfgang Beywl und Klaus Zierer. Baltmannsweiler Schneider,  Hohengehren, S. 61-63.
+
 
+
* Teaching and Educational Development Institute (n.d.): [http://www.tedi.uq.edu.au/downloads/Biggs_Solo.pdf ''Biggs’ structure of the observed learning outcome (SOLO) taxonomy'']. Abgerufen am 19.02.2014.
+
  
 
<br>
 
<br>

Aktuelle Version vom 29. August 2017, 10:29 Uhr

siehe SOLO-Taxonomie


Bitte bewerten Sie: Wie verständlich ist die Begriffsdefinition?
0.00
(0 Stimmen)

In der Registerkarte "Diskussion" können Sie auch einen Kommentar zum Inhalt dieser Seite hinterlassen (keine Anmeldung erforderlich).