Mehr Informationen finden Sie im Portal Lernen sichtbar machen


Regressionsanalyse: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Lernen Sichtbar Machen Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 1: Zeile 1:
Statistisches Verfahren zur Vorhersage von Merkmalsausprägungen, durch die Ermittlung der Abhängigkeit einer abhängigen [http://www.eval-wiki.org/glossar/Variable Variable] von einer oder mehreren unabhängigen Variablen.
+
Statistisches Verfahren zur Vorhersage von Merkmalsausprägungen (z. B. in einer [http://www.eval-wiki.org/glossar/Grundgesamtheit Grundgesamtheit]), durch die Ermittlung des gerades der Beeinflussung einer abhängigen [http://www.eval-wiki.org/glossar/Variable Variable] von einer oder mehreren unabhängigen Variablen.
 
<br>
 
<br>
 
<br>
 
<br>

Version vom 4. März 2014, 21:29 Uhr

Statistisches Verfahren zur Vorhersage von Merkmalsausprägungen (z. B. in einer Grundgesamtheit), durch die Ermittlung des gerades der Beeinflussung einer abhängigen Variable von einer oder mehreren unabhängigen Variablen.

Beispiel: In Hatties Studie ist die Lernleistung (achievement) die abhängige Variable; die 138 (resp. 150) Faktoren sind die unabhängigen Variablen, welche zur abhängigen Variable beitragen.

siehe auch Regressionskoeffizient, Diskriminanzfunktionsanalyse

Quelle


Bitte bewerten Sie: Wie verständlich ist die Begriffsdefinition?
0.00
(0 Stimmen)

In der Registerkarte "Diskussion" können Sie auch einen Kommentar zum Inhalt dieser Seite hinterlassen (keine Anmeldung erforderlich).