Mehr Informationen finden Sie im Portal Lernen sichtbar machen


Passung des Ziels: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Lernen Sichtbar Machen Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Effektstärke in Bezug auf Schülerleistungen)
(Definition)
 
Zeile 1: Zeile 1:
 
==Faktorenbeschreibung==
 
==Faktorenbeschreibung==
 
====Definition====
 
====Definition====
 
+
Eine notwendige Voraussetzung für sinnvolles Lernen, entsprechend herausfordernde Ziele bieten die Voraussetzung für das Engagement der Studierenden und die Entwicklung der intrinsischen Motivation. Zahlreiche Wissenschaftler haben angedeutet, dass die Schüler am besten gedeihen, wenn die Lehrer die Endziele eines bestimmten Unterrichts klar beschreiben und wenn sie diese Ziele als herausfordernd, aber erreichbar formulieren. Das Goldilocks-Prinzip der Herausforderung ist nicht zu hart, nicht zu einfach und nicht zu langweilig.
  
 
''engl. Originalbegriff'': Goal difficulty
 
''engl. Originalbegriff'': Goal difficulty

Aktuelle Version vom 15. Januar 2020, 22:14 Uhr

Faktorenbeschreibung

Definition

Eine notwendige Voraussetzung für sinnvolles Lernen, entsprechend herausfordernde Ziele bieten die Voraussetzung für das Engagement der Studierenden und die Entwicklung der intrinsischen Motivation. Zahlreiche Wissenschaftler haben angedeutet, dass die Schüler am besten gedeihen, wenn die Lehrer die Endziele eines bestimmten Unterrichts klar beschreiben und wenn sie diese Ziele als herausfordernd, aber erreichbar formulieren. Das Goldilocks-Prinzip der Herausforderung ist nicht zu hart, nicht zu einfach und nicht zu langweilig.

engl. Originalbegriff: Goal difficulty

Effektstärke in Bezug auf Schülerleistungen

Beywl/Zierer (2018): d = 0,59 (Interpretationshilfe zur Effektstärke)

Die Effektstärke gemäß aktueller Datenlage in der Visible LearningTM MetaX Plattform findet sich über den Hyperlink des englischsprachigen Originalbegriffs. Appropriately challenging goals

In diesem Zusammenhang auch interessant

Materialien für die Praxis

Weiterführende Literatur und Studien

Weiterführende Literatur

Studien

Quellen



Bitte bewerten Sie: Wie verständlich ist die Beschreibung dieses Faktors?
0.00
(0 Stimmen)

In der Registerkarte "Diskussion" können Sie auch einen Kommentar zum Inhalt dieser Seite hinterlassen (keine Anmeldung erforderlich).