Mehr Informationen finden Sie im Portal Lernen sichtbar machen


Mnemotechnische Schlüsselwörter

Aus Lernen Sichtbar Machen Wiki
Version vom 24. September 2014, 11:22 Uhr von Fabian.steiner (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Methode innerhalb der Vokabel- und Wortschatzförderung die so arbeitet, dass Lernende zunächst ein konkretes Wort lernen, das wie das Zielwort klingt, und dann ein Bild zeichnen, welches das Zielwort mit seiner Definition verknüpft. Für Angler, um ein Beispiel anzugeben, könnte das Zielwort etwa Engel sein, und das interaktive Bild könnte einen Engel darstellen, der einen Fisch fängt.

Quelle

  • Hattie, John A. C. (2013, S. 157f): Lernen sichtbar machen. Überarbeitete deutschsprachige Ausgabe von "Visible learning", besorgt von Wolfgang Beywl und Klaus Zierer. Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren.