Mehr Informationen finden Sie im Portal Lernen sichtbar machen


Entdeckendes Lernen

Aus Lernen Sichtbar Machen Wiki
Version vom 12. Februar 2019, 10:04 Uhr von Beywol (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Faktorenbeschreibung

Definition

Unterrichtsmethode, bei welcher die selbstgesteuerte Erschliessung eines Wissensgebietes durch die Lernenden (z. B. durch Experimente) im Fokus steht. Die Lehrperson hat dabei eine beobachtende und unterstützende Funktion.

Synonyme forschendes, exploratives oder autonomes Lernen

siehe auch Entdeckendes Lernen am Beispiel von Licht und Schatten

engl. Originalbegriff: Discovery based teaching

Effektstärke in Bezug auf Schülerleistungen

Beywl/Zierer (2018): d = 0,21 (Interpretationshilfe zur Effektstärke)

In diesem Zusammenhang auch interessant

Materialien für die Praxis

Weiterführende Literatur und Studien

Weiterführende Literatur

Studien

Quellen

Bruner, Jerome S. (1973 ): Der Akt der Entdeckung. In: Neber, Heinz (Hrsg.): Entdeckendes Lernen. Weinheim: Beltz, S. 15-27.

Bitte bewerten Sie: Wie verständlich ist die Beschreibung dieses Faktors?
0.00
(0 Stimmen)

In der Registerkarte "Diskussion" können Sie auch einen Kommentar zum Inhalt dieser Seite hinterlassen (keine Anmeldung erforderlich).