Mehr Informationen finden Sie im Portal Lernen sichtbar machen


Curriculum: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Lernen Sichtbar Machen Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: „In der englischsprachigen Erziehungswissenschaft Sammelbezeichnung für verschiedene Arten von Plänen, deren Kernbestandteile sind: eine struktruierte Menge v…“)
 
Zeile 1: Zeile 1:
 
In der englischsprachigen Erziehungswissenschaft Sammelbezeichnung für verschiedene Arten von Plänen, deren Kernbestandteile sind: eine struktruierte Menge von Lernzielen, kombiniert mit darauf ausgerichteten Inhalten/Stoff sowie darauf passenden Unterrrichtsmethoden. Ein Curriculum besteht meist aus einer Serie von Lehr- oder Unterrrichtsseqeunzen.
 
In der englischsprachigen Erziehungswissenschaft Sammelbezeichnung für verschiedene Arten von Plänen, deren Kernbestandteile sind: eine struktruierte Menge von Lernzielen, kombiniert mit darauf ausgerichteten Inhalten/Stoff sowie darauf passenden Unterrrichtsmethoden. Ein Curriculum besteht meist aus einer Serie von Lehr- oder Unterrrichtsseqeunzen.
 
   
 
   
Eric: Term unter Curriculum Organization Plan incorporating a structured series of intended learning outcomes and associated learning experiences -- generally organized as a related combination or series of courses (Note: Use a more specific term if possible)
 
  
 
[[Kategorie: Glossar]]
 
[[Kategorie: Glossar]]

Version vom 29. April 2013, 15:49 Uhr

In der englischsprachigen Erziehungswissenschaft Sammelbezeichnung für verschiedene Arten von Plänen, deren Kernbestandteile sind: eine struktruierte Menge von Lernzielen, kombiniert mit darauf ausgerichteten Inhalten/Stoff sowie darauf passenden Unterrrichtsmethoden. Ein Curriculum besteht meist aus einer Serie von Lehr- oder Unterrrichtsseqeunzen.