Mehr Informationen finden Sie im Portal Lernen sichtbar machen


Backwash-Effekt: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Lernen Sichtbar Machen Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: «Die Art und Weise wie Sprachtests und Sprachunterricht aufeinander rückwirken. Beispielsweise Effekte von Prüfungen auf Lernmethoden oder bei "Teaching to the…»)
 
 
Zeile 1: Zeile 1:
Die Art und Weise wie Sprachtests und Sprachunterricht aufeinander rückwirken. Beispielsweise Effekte von Prüfungen auf Lernmethoden oder bei "Teaching to the Test" die Veränderung des vorangehenden Unterrichts aufgrund eines kommenden Tests. Die Effekte können sich offen oder versteckt äussern und sind positiver oder negativer Art.
+
Die Art und Weise wie Tests und Unterricht aufeinander Einfluss nehmen. Beispiele sind Einflüsse von Prüfungen auf Lernmethoden oder bei [[Test-Training/-Coaching|"Teaching to the Test"]] die Veränderung des vorangehenden Unterrichts aufgrund der gedanklichen Vorwegnahme eines kommenden Tests. Die Einflüsse können sich offen oder versteckt äussern und - bezogen auf Bildungsziele - positiver oder negativer Art sein.
  
 
<br><br>  
 
<br><br>  

Aktuelle Version vom 24. Januar 2017, 23:07 Uhr

Die Art und Weise wie Tests und Unterricht aufeinander Einfluss nehmen. Beispiele sind Einflüsse von Prüfungen auf Lernmethoden oder bei "Teaching to the Test" die Veränderung des vorangehenden Unterrichts aufgrund der gedanklichen Vorwegnahme eines kommenden Tests. Die Einflüsse können sich offen oder versteckt äussern und - bezogen auf Bildungsziele - positiver oder negativer Art sein.



Quelle

  • Prodromou, Luke (1995): The backwash effect: from testing to teaching. In: ELT Journal, 49(1), S. 13-25.



Bitte bewerten Sie: Wie verständlich ist die Begriffsdefinition?
0.00
(0 Stimmen)

In der Registerkarte "Diskussion" können Sie auch einen Kommentar zum Inhalt dieser Seite hinterlassen (keine Anmeldung erforderlich).