Neue Intensivkurse im Ausland

Eine neue Initiative der Hochschule für Wirtschaft FHNW bietet Studierenden weitere Möglichkeiten während des Studiums internationale Erfahrungen zu sammeln.

Berufsbegleitend Studierende und Studierende, die aus unterschiedlichen Gründen kein Auslandsemester absolvieren können, haben neben dem Besuch von ‘Summer Schools’ nun weitere Gelegenheiten internationale Erfahrungen während des Studiums zu sammeln: Die Hochschule für Wirtschaft FHNW bietet neue sogenannte «Intensive Programmes Abroad» (IPA) an, bei denen in Zusammenarbeit mit Partneruniversitäten ein Thema während einer Woche vertieft studiert wird. Weiterlesen

Summer School: Innovation und Wettbewerbsfähigkeit der Schweiz

“Innovation” und “Wettbewerbsfähigkeit der Schweizer Wirtschaft” standen im Zentrum der Summer School vom 2014. 20 Studierende aus der Schweiz und 22 Studierende aus so verschiedenen Ländern wie Süd-Korea, Kanada, Peru, Belgien, Italien, Russland, Oman, Australien und China bildeten eine dynamische Klasse.  Weiterlesen