Erste Resultate der CxO-Studie am Cloud Use Cases Day

Am 15. März werden am Cloud Uses Cases Day erste Resultate der FHNW CxO Cloud und Digitalisierungsstudie präsentiert –  brandneu und ausschliesslich als Goodie für die Teilnehmenden des Anlasses.

Ist die Transformation der IT in Schweizer Unternehmen bereits ein Thema und wie wird es angegangen? Welches sind die Treiber, welches die Hemmer dieser Entwicklung? Ist die Cloud ein Enabler für die Digitalisierung und ein Auslöser für eine Transformation? Wie reif sind Schweizer Unternehmen in Bezug auf den Cloud-Einsatz? Diesen Fragen wird im Rahmen der FHNW CxO Cloud und Digitalisierungsstudie nachgegangen. Dafür werden IT-Verantwortliche und Business-Vertreter an der Schnittstelle zur IT befragt. Die Studie befasst sich damit, welche Rolle die Cloud im Unternehmen einnimmt und wie sich die Unternehmens-IT auf die Digitalisierung vorbereitet.

Grafik: Motivation für den Cloud-Einsatz in Bezug zu dessen Relevanz in der IT-Strategie.

Die Grafik visualisiert, inwiefern die Cloud ein Bestandteil der IT- Strategie ist und wie genau und mit welcher Motivation sie funktionalisiert wird: Wird die Digitalisierung in erster Linie als Innovationstreiber und somit als Chance für eine zukunftsträchtige Entwicklung des Unternehmens gesehen oder ist sie hauptsächlich ein Mittel zur Kostenersparnis?

«Cloud wird seitens der IT nicht als Kostensparen sondern als Möglichkeit der Agilitätssteigerung gesehen. Das Business hingegen sieht das noch anders.»  (Statement CIO)

Wollen Sie mehr erfahren? Dann melden Sie sich für den 4. Cloud Use Cases Day an. Es erwartet Sie ein spannender und abwechslungsreicher Tag mit ca. 30 Referenten, welche unterschiedliche Aspekte von Cloud, Digitalisierung und Transformation beleuchten.

Infos und Anmeldung

FHNW CxO Cloud und Digitalisierungsstudie

Wollen Sie auch als Interviewpartner im Rahmen eines 60 min. Interviews mitmachen und direkt Ihren Cloud- und IT-Reifegrad messen? Kontaktieren Sie uns auf info@movecloud.ch

Die Studie mit der neuen integrierten Benchmarking-Funktion läuft noch bis Mitte Mai 2017.

Kontakt

Prof. Dr. Stella Gatziu Grivas
stella.gatziugrivas@fhnw.ch

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.