Innovativ und praxisbezogen: Projektforum 2016

Am Projektforum präsentierten die Betriebsökonomie-Studierenden des 5. Semesters der Hochschule für Wirtschaft FHNW in Basel die Ergebnisse ihrer Projektarbeiten.

Am 25. November fand das 14. Projektforum der Hochschule für Wirtschaft am Campus Basel Peter Merian statt. 13 verschiedene Projekte werden seit September dieses Jahres mit Unternehmen und Organisationen aus der Region bearbeitet. Ein Blick in das Programm zeigt: Unter den Fragestellungen finden sich sowohl wirtschaftlich als auch regionalpolitisch spannende Themen.

Die Projekte verteilten sich auf vier Themenkreise: Marketing und Kommunikation, Digitalisierung, Entwicklung von Geschäftsfeldern und Basel lokal. Die Studierenden hatten jeweils 30 Minuten Zeit, um ihre Projekte zu präsentieren und sich anschliessend einer intensiven Diskussion zu stellen. Dabei setzten die Projektteams vielfältige multimediale und interaktive Präsentationsformen ein, von Videos bis zur live online-Umfrage. Eine Jury bewertete die Präsentationen und kürte am Ende pro Thema ein Gewinnerprojekt. Die Siegerteams wurden mit jeweils 1’000 CHF ausgezeichnet. Preissponsoren in diesem Jahr sind die Unternehmen Accenture, Baloise, EY und Weleda.

basel-lokalkopie
Gewinner in der Kategorie Basel lokal: “FHNW Alumni Focus 2017 Eventmanagement”, Andreas Sommer (Vertreter des Sponsors Weleda), Nicole Rütschlin, Michelle Friedmann, Giulia Eugster, Ajla Mujic, Roman Sigrist (Foto: Maja Gerber). Es fehlt: Florian Blumer (betreuender Dozent).

digitalisierung
Gewinner Kategorie Digitalisierung: “Begleitende Evaluation von NordwestMobil”, Lindijan Alijoski, Marcel Sacino, Rafael Müller, Nico Waldmeier, Kevin Metz, Patrick Vogt (Vertreter des Sponsors Accenture) (Foto: Maja Gerber). Es fehlt: Mark Ringier (betreuender Dozent).

entwicklung-von-geschaeftsfeldernkopie
Gewinner Kategorie Entwicklung von Geschäftsfeldern: “Business Development für Wohngebäude temporärer Nutzung”, Emilio Sutter (betreuender Dozent), Josef El-Hakim, Sebastian Büscher, Dominik Müller, Rebeca Ulloa, Joana Gasser, René Buchmann (Vertreter des Sponsors EY) (Foto: Maja Gerber).

marketingkommunikation
Gewinner Kategorie Marketing und Kommunikation: “Online-Kommunikation für die Neukundengewinnung von WohnRaum”, Uwe Leimstoll (betreuender Dozent), Matthias Krebs, Safiatou Barry, Salomé Leubin, Philippe Hinterberger (Vertreter des Sponsors Baloise) (Foto: Maja Gerber). Es fehlt: Peter Nguy.

Am Ende waren sich alle Teilnehmenden einig: Das praxisbezogene Projektforum ist ein erfolgreicher und wichtiger Bestandteil der Zusammenarbeit der Hochschule für Wirtschaft mit der Wirtschaft. Die Studierenden können sich im realen Geschäftsumfeld beweisen und die Unternehmen profitieren vom Engagement und der Kreativität der Projektgruppen.

Unterstützt wird das Projektforum durch die Handelskammer beider Basel (Hauptsponsor) und die Gesellschaft Basler Betriebsökonominnen und Betriebsökonomen – GBB.

Kontakt

Sarah-Louise Richter

sarahlouise.richter@fhnw.ch

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.