Mathias Binswanger – erneute Top-Platzierung im NZZ-Ökonomen-Ranking

Mathias Binswanger, Professor für Volkswirtschaftslehre an der Hochschule für Wirtschaft FHNW, hat sich im NZZ-Ranking der einflussreichsten Ökonomen der Schweiz erneut gesteigert und nimmt neu Rang 6 ein.

In Bezug auf seinen Einfluss auf die Politik ist er sogar zweiter, hinter Reiner Eichenberger von der Uni Fribourg und vor Jan-Egbert Sturm (KOF Zürich) und Monika Bütler (Universität St. Gallen). Dazu wurden in den vergangenen Monaten Parlamentarier und Führungskräfte sowohl auf Bundes- wie auch auf Kantonsebene befragt und  erhoben, welche fünf Ökonomen für die tägliche Arbeit am meisten geschätzt werden.

Wir gratulieren Mathias Binswanger herzlich zu dieser erneut hervorragenden Platzierung und wünschen ihm weiterhin viel Erfolg in der Lehre und bei seiner wissenschaftlichen Tätigkeit.

NZZ-Ranking einflussreichste Ökonomen

Prof. Dr. Mathias Binswanger

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.