Beginn des neuen Studienjahres

Am 19. September 2016 wird das neue Studienjahr wieder offiziell beginnen. Viele Programme laufen jedoch bereits früher an. So ist beispielsweise zur Zeit eine Gruppe von Masterstudentinnen und -studenten auf einer Studienreise zu den Themen “Innovation” und “Unternehmertum” im Silicon Valley unterwegs.

Bereits am 1. September treffen über 40 Austauschstudentinnen und -studenten aus dem Baskenland, Brasilien, China, Kolumbien, Ecuador, Deutschland, Finnland, Frankreich, Mexiko, Holland, Polen, Spanien, Schweden, Grossbritannien und den USA an der Hochschule für Wirtschaft FHNW ein. Weitere Veranstaltungen folgen, um den Studierenden einen möglichst guten Start zu ermöglichen.

Outgoing Students

Der Studierendenaustausch ist keine Einbahnstrasse. Insgesamt absolvieren dieses Semester 137 unserer Studierenden ein Austauschsemester an Partneruniversitäten in Argentinien, Australien, Belgien, Brasilien, Deutschland, Chile, China, Kolumbien, Ecuador, Finnland, Frankreich, Grossbritannien, Indonesien, Irland, Italien, Japan, Kanada, Lettland, Malaysia, Mexiko, Holland, Peru, Südkorea, Spanien, Schweden, der Schweiz, Taiwan, Thailand, Tschechien, der Türkei, Ungarn, Uruguay, de USA, Vietnam und Zypern.

Studienjahrbeginn
Bald ist es wieder so weit: Studierende betreten zum ersten Mal ein Campusgebäude der FHNW (Foto: Annemarie Schär)

Das Studienjahr 2016/17 bringt weder inhaltlich noch bezüglich Studienaufbau grössere Änderungen mit sich. Wie jedes Jahr gibt es aber kleinere Anpassungen bei den Modulen und Kursen, deren Inhalte aktualisiert und Änderungswünsche berücksichtigt wurden. Die Hochschule für Wirtschaft FHNW ist gut unterwegs – wir freuen uns auf den Studienstart!

Kontakt:

Markus Freiburghaus

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.