Schweizer Botschaft unterstützt Business Summer School

Die Durchführung der diesjährigen International Business Summer School in Basel wird finanziell unterstützt durch das ThinkSwiss Program der Schweizer Botschaft in den USA.Vier amerikanische oder kanadische Studierende erhalten so eine Reisekostenunterstützung, was Ihnen die Teilnahme an diesem beliebten Sommerprogramm erleichtern soll.

Studierende und Dozierenden vor dem Firmensitz von Actelion (Foto von Stefan Philippi).

Studierende und Dozierende vor dem Firmensitz der Actelion; Summer School 2015 (Foto: Stefan Philippi).

Die diesjährige Summer School findet statt vom 24. Juli bis 5. August 2016. Unter dem Thema  “Innovation and Competitiveness in Business” werden – neben theoretischem Unterricht – wiederum Unternehmen und kulturelle Anlässe im Basler Dreiländereck besucht. Und selbstverständlich gibt’s auch reichlich Gelegenheit für informelle Kontakte und damit den Aufbau eines internationalen Netzwerks.

Weiter Informationen: www.fhnw.ch/business/summer-schools

Kontakt: Stefan Philippi

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.