Cloud und Transformation: Von der Raupe zum Schmetterling

Am 2. Februar fand in Olten der dritte Cloud Use Cases Day der Hochschule für Wirtschaft FHNW statt. An der Veranstaltung trafen sich über 200 Teilnehmende, die wissen wollten, wie Cloud und Digitalisierung Unternehmen von morgen in verschiedenen Branchen verändern. 

Fit für die Digitale Zukunft
Dr . Martin Fischer, Leiter Group Applications, Corporate IT Baloise, erläuterte die Schritte der Baloise auf dem Weg zum Public Cloud Consumer und die neu etablierte Rolle der Cloud Broker. Er betonte auch, dass in einer Group Cloud Policy notwendige Regelungen definiert werden müssen. Sein Vortrag zeigte klar die Notwendigkeit der Kombination privater und öffentlicher Ansätze in einem hybriden Modell.

Stella Gatziu am Cloud Use Cases Day der FHNW

Stella Gatziu am Cloud Use Cases Day der FHNW

Kollaboration und Zusammenarbeit ohne Brüche
Digitales Bauen und Digitale Logistik waren zwei weitere Highlights der Tagung. Die Referierenden appellierten Prozessbrüche zu beseitigen, die Zusammenarbeitskultur zu pflegen und notwendige Standards einzuführen, um einen ununterbrochenen Informationsfluss unter den verschiedenen Akteuren sicher zu stellen. In Bau und Logistik ist die Rolle der Cloud als zentraler Speicherdienst unumgänglich und sehr sinnvoll.

Virtopsy und Autopsy
Keynote-Speaker Prof. Dr. Michael Thali vom Rechtsmedizinischen Institut der Universität Zürich schilderte die Autopsie ohne Blut – die virtuelle Autopsie. Unter dem Motto „We have a dream“ veranschaulichte Prof. Thali sehr bildhaft und trotz des ernsten Themas auch sehr humorvoll, wie die heutigen digitalen Technologien Visionen der virtuellen Leichenschau wahr werden lassen.

Marketing der Zukunft: Von Mensch zu Mensch
Organisiert durch ORACLE und ungezwungen moderiert von Martina Dalla Vecchia wurde anhand von konkreten Beispielen diskutiert was Digital Leader ausmacht.
Stella Gatziu Grivas, Leiterin Kompetenzschwerpunkt Cloud Computing an der FHNW schloss die Veranstaltung mit dem Appell an die Teilnehmenden, Mut für die Transformation aufzubringen und auf dem Weg von der Raupe zum Schmetterling auch die Zeit der “Verpuppung” in Kauf zu nehmen.

Informationen zu der Veranstaltung (inkl. die Folien und Impressionen) auf http://web.fhnw.ch/projekte/cloud-days/cloud-use-cases-days

Kontakt
Prof. Dr. Stella Gatziu Grivas

Bildquellen: Claudio Giovanoli

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.