Besuch einer Delegation der Qingdao Technological University (Q-Tech)

Am 16. und 17. Januar 2014 besuchte eine Delegation der School of Business der Qingdao Technological University die Hochschule für Wirtschaft in Olten. Zweck des Besuchs war die Weiterentwicklung eines bereits seit vielen Jahren bestehenden “3+1-Bachelor-Programmes” sowie das Ausloten künftiger Kooperationsmöglichkeiten. Speziell angesprochen wurden neue Formen des Dozierendenaustausches und ein mögliches Kredittransferabkommen für die Master of Science Studiengänge.Seitens Q-Tech haben folgende Personen teilgenommen: Prof. Wang Shuguang, Dekan der School of Business, Prof. Wang Xin, Parteisekretärin der School of Business, Prof. Yang Chengwen, Vizedekan und Frau Zhang Yixuan, Assistentin von Prof. Yang.

P1100066-490

V.l.: Frau Zhang Yixuan, Prof. Yang Chengwen, Prof. Wang Xin, Prof. Wang Shuguang, Prof. Dr. Markus Freiburghaus (FHNW), Prof. Antje Leukens (FHNW), Prof. Dr. Xinhua Wittmann (FHNW).

Die Hochschule für Wirtschaft FHNW unterhält seit Jahren intensive Beziehungen zur Qingdao Technological University: Dozentinnen und Dozenten der FHNW unterrichten regelmässig als Gastdozentinnen und -dozenten und es finden jährlich Arbeitssitzungen statt. Der Besuch der Delegation stellt denn auch eine Nachfolgeaktivität zum Besuch von Prof. Dr. Markus Freiburghaus und Prof. Dr. Knut Hinkelmann im Frühling 2013 dar und folgt unmittelbar auf eine Gastveranstaltung von Prof. Pieter Perrett in Qingdao. Verbindungsperson zur Qingdao Technological University in der Hochschule für Wirtschaft der FHNW ist Frau Prof. Dr. Xinhua Wittmann.

Kontakt: Prof. Dr. Markus Freiburghaus

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.