Infoanlass Karriere in Wirtschaftsinformatik und Digital Marketing am 19.06.17 und 14.08.17

Sie möchten sich weiterbilden, wissen aber noch nicht genau, welches Angebot für Sie das richtige ist? Dann kommen Sie doch einfach zu unserem Infoanlass im Juni oder August:

Am Montag, 19.06.2017 sowie am Montag, 14.08.2017 findet von 18.00h – 19.00h ein Infoanlass an der FHNW in Basel statt.

Sie erfahren alles über unsere Seminare, CAS-, DAS- und Master-Programme.
Mit unseren Dozierenden können Sie Ihre Fragen gleich vor Ort besprechen.

Agenda:

18:00 Uhr Einführung zu den Programmen, Berufsbildern und Karrierechancen

18:20 Uhr Persönliches Gespräch an den verschiedenen Info-Ständen

Anschliessend Netzwerk-Apéro

Zur Anmeldung geht es direkt hier: Weiterbildungs-Infoanlass

Bildquelle: Stephanie Hofschlaeger / pixelio.de

Infoanlass Karriere in Wirtschaftsinformatik und Digital Marketing am 21.02.17 und 27.03.17

Sie möchten sich weiterbilden, wissen aber noch nicht genau, welches Angebot für Sie das richtige ist? Dann kommen Sie doch einfach zu unserem Infoanlass im Februar oder März:

Am Dienstag, 21.02.2017 sowie am Montag, 27.03.2017 findet von 18.00h – 19.00h ein Infoanlass an der FHNW in Basel statt.

Sie erfahren alles über unsere Seminare, CAS-, DAS- und Master-Programme.
Mit unseren Dozierenden können Sie Ihre Fragen gleich vor Ort besprechen.

Agenda:

18:00 Uhr Einführung zu den Programmen, Berufsbildern und Karrierechancen

18:20 Uhr Persönliches Gespräch an den verschiedenen Info-Ständen

Anschliessend Netzwerk-Apéro

Zur Anmeldung geht es direkt hier: Weiterbildungs-Infoanlass

Bildquelle: Stephanie Hofschlaeger / pixelio.de

Infoanlass Karriere in Wirtschaftsinformatik und Digital Marketing am 06.02.2017

Sie möchten sich weiterbilden, wissen aber noch nicht genau, welches Angebot für Sie das richtige ist? Dann kommen Sie doch einfach zu unserem Infoanlass im Februar:

Am Montag, 06.02.2017 von 18.00h – 19.00h ist der Infoanlass der FHNW in Basel.

Sie erfahren alles über unsere Seminare, CAS-, DAS- und Master-Programme.
Mit unseren Dozierenden können Sie Ihre Fragen gleich vor Ort besprechen.

Weiterlesen

Infoanlass Karriere in Wirtschaftsinformatik und Digital Marketing am 05.12.2016

wb-infoanlassSie möchten sich weiterbilden, wissen aber noch nicht genau, welches Angebot für Sie das richtige ist? Dann kommen Sie doch einfach zu unserem Infoanlass im Dezember:

Am Montag, 05.12.2016 von 18.00h – 19.00h ist der Infoanlass der FHNW in Basel.

Sie erfahren alles über unsere Seminare, CAS-, DAS- und Master-Programme.
Mit unseren Dozierenden können Sie Ihre Fragen gleich vor Ort besprechen.

Weiterlesen

E-Commerce-Report 2016: Kundennähe ist der entscheidende Erfolgsfaktor

Kundennähe ist der entscheidende Erfolgsfaktor
Digitalisierung und Einflüsse aus dem Ausland treiben die Handelslandschaft

Die Informations- und Warenflüsse zwischen Herstellern, Händlern und Konsumenten verändern sich weiter. Immer mehr Vertriebsformen entstehen und wetteifern miteinander. Internet und Digitalisierung bringen weitere, innovative Geschäftskonzepte hervor. Auslandsmärkte üben Druck auf die Schweiz aus, sowohl auf den traditionellen Einzelhandel als auch auf den E-Commerce. Markenhersteller wollen ihre Markenwelten besser zum Endkunden bringen und übernehmen auch klassische Handelsfunktionen. Für alle Formen des Handels wird eine Funktion immer wichtiger: die Schaffung von Zugängen zu Kunden.

Der E-Commerce-Report Schweiz untersucht seit 2009 Stellenwert, Wandel und Trends des Schweizer Onlinehandels – als einzige Studie aus Sicht der Anbieter. Realisiert wird die Befragung vom Online-Zahlungsverarbeiter Datatrans und der Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW. Weiterlesen

Business-Software-Studie 2016: Ist Business-Software ein Erfolgsfaktor für Schweizer KMU?

Business-Software-StudieInwiefern trägt Business-Software zum Erfolg eines Unternehmens bei? Ist sie schon ein «Must-have», um Prozesskosten tief zu halten, im Wettbewerb zu bestehen und erfolgreich zu sein? Und wie zufrieden sind die Schweizer KMU mit der eingesetzten Business-Software? Mit diesen Fragen befasst sich die Business-Software-Studie 2016. Weiterlesen

Business-Software-Studie 2016: Schweizer KMU sind zufrieden

Die im Rahmen der dritten Business-Software-Studie der Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW befragten 925 Schweizer KMU bescheinigen der eingesetzten Business-Software eine hohe Qualität. Diese zeigt sich zum Beispiel in der Verfügbarkeit stets aktueller Daten, der Stabilität der Systeme und der Qualität von Wartung und Support. In den meisten Unternehmen werden relevante Nutzeneffekte erzielt, die sich nach der Unternehmensgrösse leicht unterscheiden. Mit Smartphones und Tablets nutzen bisher nur relativ wenige Unternehmen die Business-Software, wobei Unterschiede nach dem Alter der befragten Führungskräfte zu erkennen sind.

Diese und weitere ausgewählte Ergebnisse der Business-Software-Studie 2016, zum Beispiel zur Einstellung gegenüber Software-as-a-Service, werden in einem Special in der Netzwoche Nr. 8 am 4. Mai 2016 erscheinen. Die Befragung wurde von DemoSCOPE im Herbst 2015 durchgeführt.

Mehr Informationen zur Studienreihe und den Partnern: http://www.fhnw.ch/iwi/bss

Kontakt: Prof. Dr. Uwe Leimstoll,  uwe.leimstoll@fhnw.ch, T +41 61 279 17 65, Michael H. Quade, michael.quade@fhnw.ch, T +41 61 279 17 90

Performancekiller Intranet

PerformancekillerDas Ritual wiederholt sich jeden Morgen: Zahlreiche Spam-Mails verstopfen den Posteingang und müssen zuerst gelöscht werden. Glücklicherweise sind die Filter in der Zwischenzeit so gut geworden, dass die meisten dieser E-Mails gar nicht erst im Posteingang ankommen.

Lesen Sie dazu den Artikel von Achim Dannecker in der UnternehmerZeitung Nr. 3.

Mädchen und Technologie – Das IWI am Nationalen Zukunftstag

Auch dieses Jahr findet schweizweit wieder der Nationale Zukunftstag statt, an dem Mädchen und Jungs die Chance bekommen, Einblick in verschiedene Arbeitsfelder und Betriebe zu erhalten und somit Ideen für die Zukunft und ihre Berufswahl zu entwickeln.

Und auch das Institut für Wirtschaftsinformatik ist wieder dabei und veranstaltet einen Workshop für Mädchen, in dem spielerisch vermittelt werden soll, was Wirtschaftsinformatik ist und in welchen Lebens- und Arbeitsbereichen Informationstechnologien eine Rolle spielen. Dabei kommen unter anderem moderne Gadgets wie Oculus Rift, Drohnen und Leap Motion zum Einsatz. Das Ziel ist es, auch Mädchen für Technologie und Wirtschaftsinformatik zu begeistern.

Weiter Informationen zum Zukunftstag finden sich hier.