SAVE THE DATE: 5. Cloud Use Cases Day am 14. März 2018

Ab sofort können Sie sich für den 5. Cloud Use Cases Day anmelden!

Auch dieses Mal bleiben wir unserem Fokus «Cloud, Digitalisierung und Transformation» treu. Das Programm des 5. Cloud Use Cases Days enthält eine Reihe von prominenten Speaker. Zu den Highlights gehören etwa:

  • Keynote von Prof. Dr. Nils Urbach, Professor für Wirtschaftsinformatik und Strategisches IT-Management, Universität Bayreuth. Autor von «IT-Management im Zeitalter der Digitalisierung. Auf dem Weg zur IT-Organisation der Zukunft».
  • Keynote von Dr. Jens-Uwe Meyer, Deutschlands Nr. 1 Experte für Innovation und digitale Disruption. Autor von: «Digitale Disruption. Die nächste Stufe der Innovation».
  • Expertenvortrag von Christian Hoffmeister, CEO, dci-Institute. Autor von «Digital Business Modelling: Digitale Geschäftsmodelle entwickeln und strategisch verankern».
  • Expertenvortrag von René Büst, Director of Technology Research, Arago.
  • CIO-Track mit den CIOs von AMAG, ALPIQ und VALORA zum Thema «Die Transformation der Unternehmens-IT und die Rolle der Cloud».
  • Bootcamp «Digital Innovation» angeboten von Dark Horse Innovation, Autoren von «Digital Innovation Playbook». (Achtung: Teilnehmerzahl beschränkt!)
  • Bootcamp «Digital Transformation» angeboten von der FHNW. (Achtung: Teilnehmerzahl beschränkt!)

Mehr Informationen zum Programm und zur Anmeldung:
5. Cloud Use Cases Day 2018 — Cloud Days FHNW

Bis zum 10. November ist eine limitierte Anzahl «Early Bird»-Tickets zum vergünstigten Preis erhältlich!

Quelle:
Kongressleitung: Prof. Dr. Stella Gatziu Grivas
Kommunikation/Organisation: Dr. des. Kathrin Hubli

4. Cloud Use Cases Day am 15.03.2017 – Cloud, Digitalisierung und Transformation

Die FHNW – Hochschule für Wirtschaft lädt am Mittwoch, 15. März 2017 zum 4. Cloud Use Cases Day mit Fokus auf Cloud, Digitalisierung und Transformation ein.

Cloud treibt zusammen mit IoT, Big Data und mobilen Technologien die digitale Transformation voran. Dieser Wandel verlangt von Unternehmen, die eigenen Prozesse und Geschäftsmodelle zu überdenken. Davon stark betroffen ist die IT, sie muss in erster Linie effizienter und agiler werden, um die Digitalisierung voranzutreiben und dabei Kosten zu optimieren. Weiterlesen

Frischer (Fahrt-)Wind – ein Artikel zur digitalisierten Autoindustrie

frischer-fahrtwindDIGITALISIERTE AUTOINDUSTRIE Digital vernetzt, grün, shared, autonom – so stellen sich Experten die Mobilität in den nächsten zehn bis zwanzig Jahren vor. Wir wollten diese Entwicklung verstehen und haben deshalb bei Experten nachgefragt, was die Treiber dahinter sind.

Lesen Sie dazu den Artikel von Dr. Michael von Kutzschenbach und Jia Zhong in der aktuellen Ausgabe der Unternehmerzeitung, Ausgabe Nr. 11.

Weitere Informationen zu unseren Weiterbildungskursen finden Sie auf unserer IWI-Website.