Logistik als Marketinginstrument im E-Commerce

In Zeiten der Digitalisierung erwartet der Onlinekunde eine immer kürzere Lieferzeit, bis das bestellte Produkt da ist.

Wurden vor einigen Jahren Lieferzeiten von einer Woche und mehr oft kommentarlos akzeptiert, wird der Kunde, die Kundin heute bereits nach drei Tagen unruhig, wenn die Lieferung noch nicht eingetroffen ist. Das Kundencenter wird in diesen Fällen durch Nachfragen beansprucht. Der neue Standard sind Lieferungen innerhalb von maximal 48, noch besser 24 Stunden Stunden und manch ein Onlineshop bietet Same-Day-Delivery an, was nochmals von einigen Shops mit Lieferungen innerhalb von drei Stunden getoppt wird.

Weiterlesen

Der kürzeste Weg zur Ware

Auch in der Logistik werden heute zunehmend Roboter eingesetzt. Zur bestellten Ware fährt kaum noch ein Mensch auf einem Gabelstapler, sondern eine aufwändig programmierte Maschine, die durch die Regale rauscht und an der richtigen Stelle zupackt. Doch wie wird die Maschine gesteuert? Weiterlesen