Virtual Reality Workshop bei den Eduhub Days 2016

Auch bei den diesjährigen Eduhub Days in Fribourg war das IWI wieder dabei. Safak Korkut und Janine Jäger haben dort einen Workshop zum Thema Innovative Technologien, insbesondere Virtual Reality, in der Lehre durchgeführt.

Als Einführung zum Workshop gab es für die Teilnehmer als Inspiration Inputs über Technologien aus Science Fiction-Filmen, die es heutzutage in ähnlicher Form tatsächlich gibt. Anschliessend konnten die Teilnehmer diverse Virtual Reality Gadgets wie zum Beispiel die Oculus Rift, Samsung Gear VR und Google Cardboard ausprobieren. Danach wurden in Gruppen Ideen und Konzepte entwickelt, wie innovative Technologien in den Hochschulkontext integriert und wie sie die Zukunft des Lehrens und Lernens prägen werden.

Es gab ein grosses Interesse am Thema Virtual Reality an sich und viele kreative und innovative Ideen, wie diese die Lehre und das Lernen anreichern können. Wir freuen uns auf die nächsten Eduhub Days und einen weiteren spannenden Austausch zum Thema innovative Technologien im Hochschulkontext.

Weitere Infos zu den Eduhub Days 2016 sowie Fotos finden Sie hier.