SAVE THE DATE: 6. Cloud Use Cases Day am 13. März 2019 in Olten

6. Cloud Use Cases Day am 13. März 2019 in Olten

Cloud next level! Als ein zentrales Element der Digitalen Transformation beeinflusst die Cloud nicht nur die Unternehmens-IT, sondern verschiedene Bereiche des Unternehmens. Wie gestalten sich nun aber beispielsweise das Kompetenzmanagement, die Organisationsentwicklung oder das Change Management im Kontext von Cloud? Diskutieren Sie mit am 6. Cloud Use Cases Day in Olten!

Fachpersonen aus Wissenschaft und Praxis bieten Einblicke in Trends. Geplant sind Expertenvorträge, Impulsreferate, Fallpräsentationen und Hands-On Workshops.

Ausserdem: CIOs verschiedener Firmen berichten über die Veränderungen in ihrer Unternehmens-IT. Darunter auch der Schweizer CIO des Jahres 2018!

Der Cloud Use Cases Day wird von der Fachhochschule Nordwestschweiz durchgeführt und ist Treffpunkt für Entscheidungsträger aus den Bereichen Business und IT.

Datum:             Mittwoch, 13. März 2019
Ort:                  Campus FHNW,Von Roll-Strasse 10, 4600 Olten

Anmeldung und weitere Informationen zum Programm unter→ Cloud Use Cases Day

Wir freuen uns auf Sie!

Text: Kathrin Hubli

Der Geschäftsprozess in der Cloud

Der Geschäftsprozess in der Cloud

Zunehmend durchdringt die IT auch das Geschäftsmodell. Für die Strategie in der Cloud wurde im Rahmen eines EU-Projekts ein neues Konzept erarbeitet.

Digitalisierung geht einher mit einer intensiven Durchdringung der IT in Unternehmen. Dabei sind oft gegensätzliche Trends zu beobachten. Beim Cloud-Computing werden IT-Dienstleistungen ausgelagert. Dies spart Investitionen in die Hard- und Software sowie Kosten für das IT-Personal. Zudem erhöht sich die Flexibilität, da nicht nur Speicherplatz und Rechenleistung, sondern ganze Softwarepakete und die Art der Installation und Nutzung an den Bedarf angepasst werden. Diese flexible Anpassung ist umso einfacher, je standardisierter die Dienstleistungen sind. Unternehmensspezifische Anpassungen der IT-Dienstleistungen sind jedoch aufwändig.

Hier geht es zum kompletten Artikel der Unternehmerzeitung Nr. 1/2_2018.

Die Autoren:

  • Prof. Dr. Knut Hinkelmann ist Leiter des Master-Studiengangs Business Information Systems an der Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW, Olten und Research Associate an der University of Pretoria.
  • Dr. Robert Woitsch ist Mitglied der Geschäftsleitung der BOC Asset Management GmbH, Wien. Email: robert. woitsch@boc-eu.com

Wie digital ist die Solothurner Wirtschaft? Informationsanlass am 14. Juni 2017 in Solothurn

Der tcbe.ch Chapter Solothurn führt in Zusammenarbeit mit dem Kompetenzschwerpunkt Cloud Computing der FHNW eine wissenschaftliche Studie zur Digitalen Maturität von Unternehmen im Kanton Solothurn durch. In diesem Rahmen findet am 14. Juni 2017 im Hotel/ Restaurant La Couronne ein GetToether statt, an dem wir nicht nur über die Studie informieren, sondern ebenfalls über deren Inhalte mit Ihnen diskutieren möchten. Weiterlesen

4. Cloud Use Cases Day am 15.03.2017 – Cloud, Digitalisierung und Transformation

Die FHNW – Hochschule für Wirtschaft lädt am Mittwoch, 15. März 2017 zum 4. Cloud Use Cases Day mit Fokus auf Cloud, Digitalisierung und Transformation ein.

Cloud treibt zusammen mit IoT, Big Data und mobilen Technologien die digitale Transformation voran. Dieser Wandel verlangt von Unternehmen, die eigenen Prozesse und Geschäftsmodelle zu überdenken. Davon stark betroffen ist die IT, sie muss in erster Linie effizienter und agiler werden, um die Digitalisierung voranzutreiben und dabei Kosten zu optimieren. Weiterlesen

FHNW Cloud Studie 2016 – Wir suchen Schweizer CIOs für persönliche Interviews

cloud-studie-2016

Der Kompetenzschwerpunkt Cloud Computing der FHNW führt zur Zeit die FHNW CxO Cloud Studie 2016 zur Ermittlung der Cloud Maturität und der Digitalisierungsmaturität der Unternehmens-IT  bei schweizerischen Unternehmen durch. Die Ergebnisse werden auf dem 4. Cloud Use Cases Day am 15. März 2017 in Olten vorgestellt.

Ihre Meinung ist uns wichtig! Weiterlesen

Machen Sie bei der Cloud-Studie mit!

Die neue CxO Cloud-Studie, initiiert vom Institut für Wirtschaftsinformatik der Hochschule für Wirtschaft FHNW, liefert die aktuellsten Fakten über die Auswirkungen von Cloud-Lösungen auf die digitale Transformation des Wirtschaftsstandorts Schweiz.

Im Rahmen der Swiss Cloud Initiative wird die Studie schweizweit durchgeführt. Diese sieht die qualitative und quantitative Befragung von IT-Verantwortlichen und Business-Vertretern an der Schnittstelle zur IT vor. Auf Basis des FHNW Cloud Maturity Models werden folgende Fragen beantwortet: Weiterlesen

Komplett in den Wolken – ein Artikel zum Cloud Maturity Model

Komplett in den WolkenCLOUD MATURITY MODEL Die Cloud-Studie der FHNW führt das neue «Cloud Maturity
Model» in der Schweiz ein. Dieses erlaubt Schlussfolgerungen bezüglich Auswirkungen
des Einsatzes von Cloud-Technologien auf die Unternehmens-IT.

Lesen Sie dazu den Artikel von Prof. Dr. Stella Gatziu Grivas, Claudio Giovanoli und Shanti Grand in der aktuellen Ausgabe der Unternehmerzeitung, Ausgabe Nr. 10.

Weitere Informationen zu unseren Weiterbildungskursen finden Sie auf unserer IWI-Website.

Der Blick der Ethik auf die Wolke

509089_web_R_B_by_Aka_pixelio.deAm 28. Juli 2016 ist in der HMD – Praxis der Wirtschaftsinformatik der Artikel “Cloud Computing aus Sicht von Verbraucherschutz und Informationsethik” von Oliver Bendel erschienen. Im Abstract heißt es: “Immer mehr Unternehmen transferieren Daten ihrer Kunden in die Cloud, oder diese werden selbst aktiv, nutzen spezielle Dienste und soziale Medien. Weiterlesen

Unbeschwert auf der Cloud

Unbeschwert auf der CloudFür Anbieter von Cloud-Diensten ist Vertrauen ein wichtiger Bestandteil
von loyalen Kundenbeziehungen und der beste Weg, um sich von Mitbewerbern im Markt abzuheben. Vertrauen aufzubauen, erfordert einige Anstrengungen sowohl von Benutzer- als auch von Anbieterseite.

Lesen Sie dazu den Artikel von Prof. Dr. Stella Gatziu Grivas und Prof. Dr. Nikolina Fuduric in der UnterneherZeitung Nr. 5.