«If you can make it there, you can make it anywhere!» CAS Digital Business Development in New York

Mittlerweile ist es schon Tradition: Zum 5. Mal verlegte die Klasse des CAS Digital Business Development ihren Unterricht nach New York. Auf dem Studenplan standen Design Thinking Best Practices und Company und Start-up visits. Vor allem aber ganz viel Inspiration! Nirgendwo lässt es sich besser denken wie ein Düsentrieb als im pulsierenden Big Apple. «Die Bootcampatmosphäre ermöglicht ausserdem einen intensiven Austausch, einerseits unter den Studierenden, andererseits zwischen den Studierenden und den Experten vor Ort» sagt Claudio Mirti, Co-Kursleiter.

Der nächste Kurs startet am 14. November. Es hat noch ein paar Plätze frei. Hier klicken für mehr Information und Anmeldung!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Captcha loading...