CampusTalk Digitale Transformation für KMU: «Wake Up Call» am 27.02.2018 an der FHNW in Basel

Digitalisierung: Das Internet verändert die Welt, Roboter übernehmen unsere Arbeit. Sind Sie darauf vorbereitet? Am CampusTalk können Sie ihren Reifegrad messen und die digitalen Weichen stellen!

Das Internet verändert die Welt, die Automatisierung verändert die Industrie, Roboter übernehmen unsere Arbeit. Ökonomen sagen der technischen Entwicklung eine grössere Wirkung vorher als etwa der Erfindung von Dampfmaschine oder Elektrizität. Es gibt kaum ein Unternehmen / eine Branche, welche nicht davon betroffen ist. So ist es fast Pflicht für die oberste Führung einer Unternehmung sich mit diesem Thema zu befassen.

Der CampusTalk ist ein «Wake Up Call», ein Impulsreferat für Führungskräfte und Unternehmerinnen/Unternehmer, bei dem Christian Huldi auf ausgewählte Themen der Digitalisierung eingeht und in Form eines Framworks einen ganzheitlichen Lösungsansatz vorstellt. Ausserdem sind alle Teilnehmenden eingeladen, vorab den Online-Fragebogen für ihr Unternehmen auszufüllen: http://www.digitaltransformerinstitute.ch/services/reifegrad-check/. Anschliessend diskutieren wir im World-Café-Stil die Ergebnisse.

Keynotespeaker
Dr. Christian Huldi, Co-Founder und Partner Digital Transformer Institut GmbH. Bereits Ende der 80er Jahre nahm Christian Huldi seine Dozententätigkeit auf und gründete Anfang der 90er Jahre seine erste Beratung im Bereich Database und Dialog Marketing. Diesem Spezialgebiet blieb er bis heute treu und hat profunde Erfahrung in der Abstützung eher „weicher“ Marketingaktivitäten auf „harten“ Daten.

Moderation
Prof. Martina Dalla Vecchia

Programm

17:30 Uhr Netzwerk-Aperó
18:00 Uhr Einführung und Moderation: Prof. Martina Dalla Vecchia (FHNW)
18:05 Uhr Impulsreferat: Dr. Christian Huldi (Co-Founder, Partner Digital Transformer Institut GmbH)
18:50 Uhr Erfahrungsaustausch im Stil des World-Cafés
19:30 Uhr Round up. Anschliessend Gelegenheit zum Netzwerken
Der CampusTalk findet am Dienstag, 27.02.2018 von 17.30 – 19.30h an der FHNW in Basel statt. Zur Online-Anmeldung geht es hier. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt – first come, first serve.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Captcha loading...