SWONET Business and Network Day am 10. März 2017

swonet

 

CAPTAIN FUTURE –(K)EINE FRAU? Digitaler Fortschritt im Clinch mit alten Denkmustern.

Wir leben in einer progressiven Welt. Ständig kommen neue Technologien und ihre Produkte auf den Markt, die unseren Alltag prägen. Die rasante Entwicklung treibt uns an und verlangt uns vieles ab. Der Vorteil – so könnte man meinen – würde darin liegen: Wir sind mental fit, denken logisch und können uns jeder Gegebenheit anpassen. Doch dem ist nicht so. Zumindest nicht, was die Rollenbilder in unserer Gesellschaft anbelangt.

Selbst nach jahrelangen Diskussionen über die unbestrittene Notwendigkeit von mehr Frauen in höheren Funktionen sind wir kaum wesentlich weiter gekommen. Frauen sind nach wie vor in den verantwortungsvollen Positionen untervertreten und kämpfen auf dem Weg nach oben gegen alte Klischees an.

  • Woran liegt es, dass alte Denkmuster immer noch so stark vorherrschen?
  • Welche Möglichkeiten haben wir, um wirksam dagegen vorzugehen?
  • Was bedeutet die Welt 4.0 für die Frauen: Bietet sie neue Chancen? Wo birgt sie Risiken?

Diese Themen werden am 10. März 2017 von 13:30 – ca. 21:30 Uhr im CAMPUSSAAL Kultur + Kongresse, Brugg Windisch erörtert. Unter anderem referiert  Prof. Martina Dalla Vecchia über Marketing-Strategien für die Kunden der Zukunft im Impuls Workshop MEET THE GENERATIONS Y AND Z.

Mehr Infos zu den Workshops gibt es hier und zur Anmeldung geht es hier.

PS: Bis 31.12.2016 bekommt ihr die Tickets noch zum Frühbuchertarif!

Bildquelle: http://www.businessandnetworkday.ch/

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Captcha loading...