Business-Software-Studie 2016: Schweizer KMU sind zufrieden

Die im Rahmen der dritten Business-Software-Studie der Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW befragten 925 Schweizer KMU bescheinigen der eingesetzten Business-Software eine hohe Qualität. Diese zeigt sich zum Beispiel in der Verfügbarkeit stets aktueller Daten, der Stabilität der Systeme und der Qualität von Wartung und Support. In den meisten Unternehmen werden relevante Nutzeneffekte erzielt, die sich nach der Unternehmensgrösse leicht unterscheiden. Mit Smartphones und Tablets nutzen bisher nur relativ wenige Unternehmen die Business-Software, wobei Unterschiede nach dem Alter der befragten Führungskräfte zu erkennen sind.

Diese und weitere ausgewählte Ergebnisse der Business-Software-Studie 2016, zum Beispiel zur Einstellung gegenüber Software-as-a-Service, werden in einem Special in der Netzwoche Nr. 8 am 4. Mai 2016 erscheinen. Die Befragung wurde von DemoSCOPE im Herbst 2015 durchgeführt.

Mehr Informationen zur Studienreihe und den Partnern: http://www.fhnw.ch/iwi/bss

Kontakt: Prof. Dr. Uwe Leimstoll,  uwe.leimstoll@fhnw.ch, T +41 61 279 17 65, Michael H. Quade, michael.quade@fhnw.ch, T +41 61 279 17 90

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Captcha loading...