«Drum prüfe, wer sich ewig bindet!»

Artikel_Bild_BSDer Ratschlag von Friedrich von Schiller ist zeitlos. Mit der Beschaffung einer ERP-Software gehen Unternehmen wenn nicht eine ewige, so doch eine langfristige Bindung von durchschnittlich zehn Jahren ein. Eine systematische Prüfung der auf dem Markt angebotenen Software mit Hilfe eines Lastenheftes kann Fehlentscheidungen verhindern. Lesen Sie dazu den Artikel von Michael H. Quade, M.Sc. und Prof. Dr. Uwe Leimstoll in der Ausgabe Nr. 3 des Magazins ZÜRCHER KMU.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Captcha loading...