Mädchen – Informatik – los!

Am 13. November ist es wieder soweit: Im Rahmen des Nationalen Zukunftstags wechseln Mädchen und Jungen die Seiten. Dadurch lernen sie gemäss Website “untypische Arbeitsfelder und Lebensbereiche kennen und machen Erfahrungen fürs Leben”. Damit will der Nationale Zukunftstag frühzeitig die Gleichstellung von Frau und Mann bei der Berufswahl und der Lebensplanung fördert. Beteiligt sind mittlerweile zahlreiche Kantone und Institutionen – so auch die FHNW.

Logo Nationaler ZukunftstagDas Institut für Wirtschaftsinformatik der Hochschule für Wirtschaft FHNW bietet einen Workshop für Social Media an. Die Teams werden der Frage nachgehen, wie kreative Aufgaben mit Social Media gelöst werden können. Sie werden Inspirationen sammeln und ihre Ideen mit Fotos und Videos dokumentieren sowie online teilen. Alles, was an diesem Tag gemacht werden wird, können die Kinder und Jugendlichen mit nachhause nehmen.

Weitere Informationen zum Programm am Institut für Wirtschaftsinformatik der Hochschule für Wirtschaft FHNW

Kontakt: Maria Papanikolaou,

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Captcha loading...