Noch Plätze frei beim Social-Media-Seminar

Vom 18. bis 20. Oktober 2012 findet in Olten das Seminar “Basiswissen Social-Media-Management” statt. An die Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Wirtschaft und Verwaltung werden in diesen Tagen die Bestätigungen verschickt. Es sind noch wenige Plätze frei; die Anmeldung ist bis zum 4. Oktober 2012 möglich.

Ihr Unternehmen oder Ihre Organisation will sich im Web 2.0 engagieren? Will Social Media nutzen? Will bloggen und twittern – oder in einem sozialen Netzwerk wie Facebook eine Fanseite oder eine Gruppe einrichten? Zunächst sollten Sie sich Grundlagen verschaffen. Und Werkzeuge und Umsetzungen kennen lernen. Probieren Sie nicht einfach aus. Sondern gehen Sie geplant und systematisch vor.

Wir besitzen mehrjährige Erfahrung mit Social Media und legen Wert darauf, dass Sie praktische Kenntnisse erwerben. Damit Sie morgen oder übermorgen loslegen können. Wichtig ist uns auch, dass Sie sowohl über die Chancen als auch über die Risiken Bescheid wissen. Sie erhalten von uns Beispiele für Umsetzungen. Und konkrete Handreichungen wie Checklisten und Vorlagen.

Das Seminar wendet sich an Personen,

– die ihre Organisation für das Web 2.0 interessieren wollen,
– die für den Einsatz von Social Media zuständig sein werden,
– die einen direkten Draht zu Interessenten und Kunden haben wollen,
– die nicht alles glauben, was ihnen über das Web 2.0 erzählt wird.

Das Seminar entspricht den neuesten theoretischen und praktischen Erkenntnissen. Es hat folgende Inhalte:

Grundlagen zu Social Media

– Werkzeuge (Blogs, Microblogs, Social Networks, Videoplattformen)
– Beispiele für Umsetzungen (Best und Worst Practices)
– Rechtliche und ethische Fallstricke im Web 2.0

Einblicke in die Entwicklung einer Social-Media-Strategie

– Vision, Mission, strategische Ziele
– Beispiele für Social-Media-Strategien (Ansätze)
– Beispiele für Umsetzungen (Best Practices)

Vorgehensweisen zur Erarbeitung von Social-Media-Richtlinien

– Empfehlungen für Richtlinien von Verbänden
– Beispiele für Umsetzungen (Best Practices)
– Gruppenarbeit mit konkreten Resultaten zum Mitnehmen

Sie erhalten eine Seminarbestätigung und 2 ECTS-Punkte, die Sie im entsprechenden DAS anrechnen lassen können. Es werden pro Durchführung bis zu 16 Personen aufgenommen. Die Kosten belaufen sich auf CHF 1’750.00 (inkl. Kursunterlagen). Dozent ist Prof. Dr. Oliver Bendel. Weitere Informationen über http://www.fhnw.ch/wirtschaft/weiterbildung/basiswissen-social-media-management.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Captcha loading...