Skip to content. | Skip to navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

 
Sections
Startseite / Veranstaltungsarchiv / Kooperation von Schule und Elternhaus
Startseite / Veranstaltungsarchiv / Kooperation von Schule und Elternhaus
Artikelaktionen

Kooperation von Schule und Elternhaus

Bitte beachten Sie, dass die Tagung auf einen halben Tag gekürzt werden musste. Das angepasste Programm finden Sie untenstehend.

 Kooperation Schule und Elternhaus

Die Tagung "Kooperation von Schule und Elternhaus" ist ein gemeinsames Weiterbildungsangebot der Professur "Theorie der Schule und stufenspezifische Schulentwicklung" im Institut Vorschul- Unterstufe und des Instituts Weiterbildung und Beratung der Pädagogischen Hochschule FHNW.

Sie gibt einen Einblick in den aktuellen Stand der Forschung zu Elternarbeit und in deren Entwicklung an den Schulen. Auf der Grundlage dieses Einblicks ermöglicht die Tagung den Teilnehmenden einen Erfahrungsaustausch zu konkreten Kooperationen in unterschiedlichen Schulen des Bildungsraums Nordwestschweiz. Ebenso wird in verschiedenen Angeboten Praxiswissen zu guten Formen der Zusammenarbeit und Kommunikation mit Eltern vermittelt.

Leitung:
Prof. Dr. Martin Straumann, Leiter der Professur Theorie der Schule und stufenspezifische Schulentwicklung, IVU
Susann Müller Obrist, Co-Leiterin Kursorische Weiterbildung, Institut Weiterbildung und Beratung

Wann: Samstag, 3. September 2016, 9.00 - 12.15 Uhr
Wo: Pädagogische Hochschule FHNW Solothurn

Zielgruppen: Schulleitungen, Lehrpersonen alle Stufen, therapeutische Fachpersonen und weitere Interessierte

Programm

Das Anmeldefenster ist geschlossen. Bei Interesse senden Sie bitte eine E-Mail an:

Navigation