Skip to content. | Skip to navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

 
Sections
Startseite / Veranstaltungsarchiv / KommSchau17: Sicher oder riskant?
Startseite / Veranstaltungsarchiv / KommSchau17: Sicher oder riskant?
Artikelaktionen

KommSchau17: Sicher oder riskant?

 header-2100.jpg

Wie sicher ist ihre Schule? Diese Frage bezieht sich oft auf das Schliesssystem oder die Gestaltung des Schulgebäudes und Schulgeländes. Jedoch kann man sich auch fragen, wie einfach es wäre die digitale Infrastruktur einer Schule anzugreifen oder sogar sensible Daten zu stehlen. Die Aufgabe der Schule eine Infrastruktur zur Verfügung zu stellen, die gewährleistet, dass die Daten von Schülerinnen und Schüler geschützt sind, ist sehr anspruchsvoll.

Prof. Dr. Hannes P. Lubich beleuchtet an der KommSchau das Spannungsfeld zwischen sicher und riskant bezüglich digitalen Veränderungen an Schulen. In den verschiedenen Workshopangeboten kann das Thema vertieft werden oder die Teilnehmenden können sich in weiteren spannenden Themen im Bereich Medien und Informatik weiterbilden. Dem Austausch unter den Teilnehmenden wird ebenfalls Platz eingeräumt.

An der KommSchau am Campus Brugg-Windisch wird dieses Jahr zum zweiten Mal der Präventionspreis «smart@media» verliehen. Dieser Preis zeichnet Schulen aus, welche sich der Förderung von Medienkompetenz widmen und sich mit sicherer und angemessener Mediennutzung auseinandersetzen. Bis am 15. September 2017 können Projekte eingereicht werden. Zum Abschluss der KommSchau werden im Plenum die prämierten Projekte vorgestellt und die Preise übergeben.

Flyer (PDF)

Wann: Mittwoch, 15. November 2017, 13.30–17.30 Uhr
Wo: Campus Brugg-Windisch, Bahnhofstrasse 6, 5210 Windisch

Wann: Mittwoch, 22. November 2017, 13.30–17.00 Uhr
Wo: Solothurn, Obere Sternengasse 7, 4502 Solothurn

Die Anmeldefrist ist abgelaufen.

Navigation