Skip to content. | Skip to navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

 
Sections
Startseite / Veranstaltungsarchiv / Unterricht konkret
Startseite / Veranstaltungsarchiv / Unterricht konkret
Artikelaktionen

Unterricht konkret

Unterricht konkret

jährliche Tagung des Zentrums Lesen

Dekodieren, flüssiges Lesen sowie Handschrift, Rechtschreibung und flüssiges schriftliches Formulieren sind zentrale Grundfertigkeiten. Eine wirksame Förderung fokussiert Automatisierung und Flüssigkeit. Dabei gilt es aber, erweiterte Fähigkeiten im Blick zu behalten. Im Hauptvortrag wird das Zusammenspiel von basalen und erweiterten Fähigkeiten herausgearbeitet.

Das Zentrum Lesen an der Pädagogischen Hochschule der Fachhochschule Nordwestschweiz führt mehrere Projekte durch, in welchen das Lernen im Umgang mit Sprache und Schrift erforscht und Modelle und Materialien für die Förderpraxis entwickelt werden. Die verschiedenen Vertiefungsangebote bieten einen Einblick in Lernmaterialien und die gewonnenen Forschungsergebnisse zum Sprach- und Schriftlernen im Kindergarten, auf der Primar- und der Sekundarstufe I.

Die Tagung steht Lehrern und Lehrerinnen aller Stufen der Volksschule, Dozierenden der pädagogischen Hochschulen, Bibliothekarinnen und Bibliothekaren und weiteren interessierten Personen offen.

Wann: Samstag, 23. September 2017, 09.00–16.00 Uhr
Wo: Campus Brugg-Windisch

Anmeldung bis 13.09.2017
Die Anmeldefrist ist abgelaufen.

Detailierte Informationen finden Sie im PDF.

Navigation