Skip to content. | Skip to navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

 
Sections
Startseite / Veranstaltungsarchiv / 4. Math-Science-Night 2015
Startseite / Veranstaltungsarchiv / 4. Math-Science-Night 2015
Artikelaktionen

4. Math-Science-Night 2015

490x170

Die Math-Science-Night der Pädagogischen Hochschule FHNW hat bereits Tradition: 2015 wird sie zum vierten Mal in Solothurn stattfinden. Auch in diesem Jahr bietet sie Eltern und Kindern, Lehrpersonen sowie Schülerinnen und Schülern spannende Unterhaltung und viele Aha-Erlebnisse rund um mathematische und naturwissenschaftliche Themen.

Ein bunter Mix aus Mitmach-Aktionen, Shows, Infoständen und Kurzvorträgen ermöglicht interessante Erlebnisse und neue Erkenntnisse für jede Altersgruppe. Neben bewährten Angeboten erwartet die Besucherinnen und Besucher eine Vielzahl von neuen Attraktionen. Sie tauchen ein in die Welt des Experimentierens, staunen und lassen sich von naturwissenschaftlichen Phänomenen und mathematischen Ideen beeindrucken: Wie viel Glück brauchen wir, um bei Glücksspielen zu gewinnen? Warum haben Tiger Streifen? Wie finden sich eigentlich Vögel in grossen Schwärmen zurecht? Diesen und vielen weiteren spannenden Fragen können Sie gemeinsam mit Experten aus verschiedenen Fachbereichen auf den Grund gehen.

Der Anlass soll Freude und Interesse an Mathematik und Naturwissenschaften wecken. Er richtet sich insbesondere an Familien aus Solothurn und Umgebung sowie an Lehrpersonen aus den Kantonen Aargau und Solothurn. Unsere Beiträge sind so konzipiert, dass keine Vorkenntnisse notwendig sind. Über die Kennzeichnung (K) für Kinder bis zu acht Jahren, (S) für Schüler/-innen von 8 bis 12 Jahren sowie (J) für Jugendliche und Erwachsene findet sich für jeden Teilnehmenden ein passendes Angebot. Gestaltet wird der Abend von den Fachbereichen Mathematik und Naturwissenschaften der PH FHNW.


Die Teilnahme an den Angeboten ist kostenlos.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Datum: Freitag, 18. September 2015, 17.00 bis 21.30 Uhr

Ort: FHNW Pädagogische Hochschule, Obere Sternengasse 7, 4500 Solothurn

Leitung: Christine Streit und Pascal Favre

Auskunft: laura.abbas@fhnw.ch

Flyer zum Herunterladen (pdf)

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass der Workshop "Häuser bauen - durch Schichten die Statik erfahren" erst ab 18.30 Uhr für alle Besucher offen ist.

Navigation