Skip to content. | Skip to navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

 
Sections
Startseite / Nationale Tagung «Achtsamkeit in Schule und Bildung»
Startseite / Nationale Tagung «Achtsamkeit in Schule und Bildung»
Artikelaktionen

Nationale Tagung «Achtsamkeit in Schule und Bildung»

Schule der Achtsamkeit -c- A_ Krug-Metzinger Filmproduktion GmbH -6_TP.jpg

Achtsamkeit in Schule und Bildung

Die Schule ist ein Ort der Kreativität, des Forschens, Entdeckens, Förderns und ein Ort der Begegnung. Diese Ziele werden oft aus den Augen verloren, wenn zu viele Anforderungen zu erfüllen sind und Energie und Gelassenheit verloren gehen.

Die Tagung geht folgenden Fragen nach: Wie wirkt sich eine achtsame Präsenz der Lehrperson auf das Geschehen im Unterricht aus? Wie wirken Achtsamkeitsübungen mit Schülerinnen und Schülern auf ihre Konzentrationsfähigkeit und Impulskontrolle? Welchen Einfluss hat Achtsamkeit auf die Gesundheit der Lehrpersonen? Was kann Achtsamkeit für das Team und die ganze Schule bringen?

Wann: Samstag, 10. März 2018, 09.15-17.00 Uhr

Wo: Pädagogische Hochschule Luzern

Zielgruppen: Lehrpersonen aller Stufen, Schulleitungen, Schulpsychologinnen, Studierende und Dozierende an PHs, Bildungsverantwortliche und –politiker, Eltern

Kosten: CHF 130.-
Bei Lehrpersonen aus dem Kanton AG übernimmt der Kanton die Kosten, bei Lehrpersonen aus dem Kanton SO übernimmt der Kanton 50%, die Gemeinde 50% (B)

Beitrag Studierende CHF 35.-

 Anmeldung: www.phlu.ch/achtsamkeitstagung2018

 Weitere Informationen finden Sie im Flyer oder auf der Tagungswebseite