Skip to content. | Skip to navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

 
Sections
Artikelaktionen

Aktuelles


Aktuelle Information ("Coronavirus")

Aufgrund der aktuellen Situation im Hinblick auf das „Coronavirus“ wurde an der Pädagogischen Hochschule FHNW die Präsenzregelung für Veranstaltungen für das gesamte Semester (FS20) aufgehoben. Dies gilt in diesem Zeitraum auch für die Berufspraktische Ausbildung.

Aktuelle Informationen im Hinblick auf die ausserordentliche Situation ("Coronavirus") finden sich unter "Dokumente ab 23.3.2020".



Anmeldung 2020

Informationen rund um alle Fragen zur Zulassung (auch zur Berufseignungsabklärung durch Assessment) sowie zur Anmeldung zum Studiengang finden Sie hier: https://www.fhnw.ch/de/studium/paedagogik/diplom-sekundarstufe-2

Die Berufseignungsabklärung wird als Assessment von der Fachstelle Berufseignungsassessment am Institut Weiterbildung und Beratung (IWB) verantwortet und ist spätestens vor Beginn des Basisseminars abzuschliessen. Nähere Informationen finden Sie hier: www.fhnw.ch/ph/zulassung



Basisseminar 2020

Das Basisseminar 2020 findet im September statt (Kalenderwoche 37; Montag, 7. September bis Freitag, 11. September 2020). Die Veranstaltung wird als Blockwoche am Campus Muttenz sowie an einzelnen Maturitätsschulen durchgeführt.

Wichtig: Die erfolgreiche Teilnahme am Seminar gilt als Voraussetzung für die Zulassung zur berufspraktischen Ausbildung. Eine Teilnahme am Basisseminar ist nur möglich, wenn zwei Voraussetzungen erfüllt sind:

1.) Bestandene Berufseignungsabklärung: Damit eine solche Bestätigung rechtzeitig vorliegt, sollte das Assessment bis spätestens Ende Juni absolviert worden sein. Bei einem späteren Termin liegt die Bestätigung nicht rechtzeitig vor. 


2.) Definitive Zulassung: Es müssen rechtzeitig bis zum 1. September 2020 sämtliche Unterlagen eingereicht worden sein, die gemäss Auflagen im Zulassungsentscheid noch nachzureichen sind (vgl. Ziff. 6, Abs. 2a der Zulassungsrichtlinien, http://www.fhnw.ch/ph/hochschule/rechtserlasse). 




Partnerschulen Sek II: Studienjahr 2020/21

Neustudierende erhalten im Mai eine elektronische Einladung zur Bewerbung für Praktika im Schuljahr 2020/21. Sie umfasst neben dem Bewerbungsformular einen Lebenslauf mit Foto (insgesamt max. 2 Seiten als PDF, Dateigrösse unter 2 MB). Praktika an Partnerschulen laufen parallel zu einem Schuljahr. Ein Einstieg im Frühlingssemester ist nicht möglich. Bitte beachten Sie: Der Anmeldeschluss für das Schuljahr 2020 /21 ist der 18. Mai 2020.

Eine Übersicht über die Partnerschulen erhalten Sie hier.



Wartelisten Praktikumsplätze

Für das Fach Bewegung und Sport im Monofach oder in Kombination mit Geografie und Biologie führen wir in den Berufspraktischen Studien Wartelisten für Praktika (Immersionspraktika 1 & 2, Fokuspraktikum).

Für diese Fächer stehen uns nicht in ausreichendem Masse Praxislehrpersonen zur Verfügung, so dass Studierende bei der Praxisplatzsuche durch uns bevorzugt berücksichtigt werden, die bereits

· das MA-Studium beendet haben und
· bereits Module der Fachdidaktik(en) absolviert haben.

Bitte nehmen Sie für weitere Fragen frühzeitig Kontakt mit uns auf.



Allgemeine Bedingungen für Honorarvereinbarungen und Richtlinien zur Zustellung von Lohndokumenten

Unter dem Link https://www.fhnw.ch/de/karriere/mandate-und-lehrauftraege finden Sie die Allgemeinen Bedingungen für Honorarvereinbarungen der FHNW, sowie eine Erläuterung zur Zustellung von Lohndokumenten (IncaMail).