cloudday1.jpgcloudday2.jpgcloudday3.jpgcloudday4.jpg

Keynote

Zur Person

Holger Rathgeber ist Buchautor und Inhaber der Beratungsfirma teamRathgeber. Durch die intensive Zusammenarbeit mit Prof. John Kotter (Harvard University entstanden die Bücher „Das Pinguin-Prinzip. Wie Veränderung zum Erfolg führt“ und „Das Erdmännchen Prinzip. Aus Krisen als Gewinner hervorgehen“. Beide Werke gehören zu den Welt-Bestsellern des Change-Managements.

Rathgeber hat diverse Ausbildungen im Bereich Coaching und Moderation absolviert und verfügt über mehr als 20 Jahre Management-Erfahrung in grossen, internationalen Unternehmen, zuletzt als Vice President HR für einen US-Konzern.


Holger Rathgeber
Autor und CEO teamRathgeber

 

Zum Inhalt

Wachsamkeit sowie der Mut, entschlossen Chancen zu ergreifen und Bedrohungen abzuwenden, sind mehr denn jemals zuvor der Schlüssel, um erfolgreich zu sein und es zukünftig zu bleiben. Insofern verwundert es kaum, dass Agilität das neue Mantra der modernen Unternehmensführung ist.

Die Suche nach Management-Methoden hierzu ist in vollem Gang – doch diesmal wird das nicht reichen. Die Grenzen der Anpassungsfähigkeit sind im System der Unternehmenssteuerung angelegt. Der Vortrag greift auf das Verständnis und das Zusammenspiel von Management und Leadership als zentrale Handlungssysteme in Organisationen zurück, das von Prof. John Kotter herausgearbeitet wurde. Dann wird vieles klarer – nicht einfacher, aber klarer –, und es ergeben sich Lösungsansätze, die uns einen grossen Schritt voranbringen können. Der Vortrag stellt einen dieser Lösungsansätze - das "dual operating system"- in der Theorie und Umsetzungspraxis vor.