cloudday1.jpgcloudday2.jpgcloudday3.jpgcloudday4.jpg

Kai Reinhardt

Zur Person

Kai Reinhardt beschäftigt sich seit über 18 Jahren mit der Transformation von Konzernen, Mittelständlern und Startups aus dem Hightech, E-Commerce und Internetumfeld. Danach brachte er seine Erfahrungen mit der digitalen Transformation und der Entwicklung von Digitalstrategie und -programmen in unterschiedlichen Managementpositionen ein.  

Heute lehrt und forscht er an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin zu den Phänomen der digitalen Transformation und deren Effekten auf Organisation, Mensch, Kultur und Kompetenz.  Seine Bücher zählen zu den Standards moderner Organisationsforschung.

 

Prof. Dr. Kai Reinhardt,
Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin

 

Zum Vortrag

Unternehmen sind tagtäglich digitalen Veränderungen ausgesetzt: Neue Mitarbeiter mit digitalen Erfahrungen lösen Generationenkonflikte aus, analoge Prozesse werden durch KI-Bots abgeschafft, Produktkategorien verschwinden durch digitale Disruptionen vom Markt. Die DNA der Organisation steht unter „digitalem Dauerbeschuss“. Doch oft reagieren Unternehmen nicht konsequent genug, wollen an der alten Business-Welt festhalten und erwarten trotzdem digitale Erfolge. Dass dies nicht geht, ist offenkundig. Wie aber kann eine robuste digitale DNA der Organisation entwickelt werden? Was sind Erfolgsfaktoren für den radikalen Umbau? Prof. Dr. Kai Reinhardt gibt exklusive Einblicke in die Welt der Digitalen Organisationsentwicklung.