cloudday1.jpgcloudday2.jpgcloudday3.jpgcloudday4.jpg

Bootcamp Digital Innovation

Zum Bootcamp
Nach einer kurzen Playbook-Einführung werden Jeong Hong Oh und Patrick Steller von Dark Horse gemeinsam mit den Konferenz-Teilnehmern eine 1-stündige Übung zum Thema »Nutzerempathie« durchführen, sodass die Teilnehmer nicht nur einen theoretischen, sondern auch einen praktischen Einblick in die Design-Thinking-Kultur und ihr Methodenset haben. Die Übung ist als Mini-Bootcamp aufgebaut und führt die Teilnehmer durch alle sechs Phasen des Design-Thinking-Prozesses. Sie werden in Kleingruppen aufgeteilt und bekommen ein Set aus Fotos und Artefakten aus dem Leben einer echten Person. Mithilfe dieser Hinweise gestalten sie eine Persona, finden Probleme, die diese Persona hat und versuchen sie zu lösen. Am Ende des Bootcamps stellen die Gruppen ihre Lösungsideen in Form von anfassbaren Prototypen vor und geben sich gegenseitiges Feedback.

 


 



Impressionen aus früheren Bootcamps


Zur Dark Horse GmbH 
Dark Horse Innovation ist eine Innovationsberatung, die Unternehmen dabei unterstützt, nutzerfreundliche Produkte, Services und Organisations-Strukturen zu entwickeln. Dark Horse Innovation organisiert sich "Chef"-frei. Gearbeitet wird ohne festen Ort und fixe Zeit. Auch das Gehalt bestimmen die Mitarbeiter selbst. Wie sich dieses, für viele utopisch erscheinende, Arbeitsmodell in der Praxis umsetzten lässt, beschreibt Dark Horse im Buch „Thank God it´s Monday“. Mit dem zweiten Buch „Digital Innovation Playbook“ liefert Dark Horse außerdem ein Arbeitsbuch für Gründer, Macher und Manager, mit dem Innovationen im eigenen Unternehmen spielend leicht möglich werden. Es stellt den Nutzer in den Mittelpunkt und hilft, Lösungen für seine drängendsten Probleme zu entwerfen. Dark Horse haben das Buch für alle, die dem digitalen Wandel hilfesuchend gegenüberstehen, geschrieben.


Zu den Referenten
Jeong Hong Oh ist Verfahrenstechniker, Innovationsberater und Dozent. Er ist Westberliner mit Leib und Seele und hat 2009 die Innovationsberatung Dark Horse als einer von 30 Freunden gegründet. Er hat die beiden Bücher "Thank God it's Monday" und "Digital Innovation Playbook" mitgeschrieben.




Jeong Hong Oh,
Dark Horse GmbH

Patrick Steller ist Innovationsberater, Schriftsteller und Journalist. Er arbeitet seit dem Sommer 2015 für Dark Horse. Er ist Co-Autor des "Digital Innovation Playbook" und nimmt für Kunden die Videokamera in die Hand. Außerdem kümmert er sich um alle Social-Media- und Marketing-Aktivitäten und schreibt in seiner Freizeit Thriller und Sci-Fi-Geschichten.



Patrick Steller,
Dark Horse GmbH